Die Lehrerinnen der neuen ersten Klassen im Schuljahr 2021/22 stellen sich vor

Die Lehrerinnen der neuen ersten Klassen im Schuljahr 2021/22 stellen sich vor

Hallo!

 

Wir sind Frau Creischer und Frau Schumacher und freuen uns schon sehr, wenn du nach dem nächsten Sommer hier zu uns in die Schule kommst.

Seit über zehn Jahren arbeiten wir beide schon im Team  der GGS Antwerpener Straße zusammen und begleiten gerade die Klasse 4a (Regenbogen) und die Klasse 4b (Waschbären) in ihrem letzten Schuljahr hier bei uns. Nach den Sommerferien übernehmen wir dann die beiden neuen ersten Schuljahre.

Welche Klassentiere es werden, wollen wir dir an dieser Stelle noch nicht verraten. Aber kurz bevor die Schule startet, erhältst du einen Brief, in dem wir dir dies mitteilen. Bestimmt bist du schon ganz gespannt.

Unsere beiden Klassenräume liegen direkt nebeneinander im zweiten Stock. Dort wollen wir zusammen lernen, entdecken, basteln, malen, spielen und noch vieles mehr.

Aus unseren Fenstern haben wir einen tollen Blick in die Baumkronen der Platane und der Kastanie, die auf dem Schulhof stehen.

So kannst du manchmal beobachten, wie ein Eichhörnchen einen neuen Kobel baut oder der Turmfalke der nahegelegenen Kirche Ausschau nach Beute hält oder sich die Bäume im Laufe des Jahres verändern.

Wir  teilen uns den Flur mit den Erdmännchen (2a), Katzen (3b) und Fledermäusen (3a), die sich auch alle schon sehr auf dich freuen.
Besonders die Katzen und Fledermäuse sind schon ganz gespannt, denn sie werden eure Patenklassen und zeigen euch nach Schulbeginn alles, was in der GGS Antwerpener Straße wichtig ist.

Wenn du Lust hast, male uns doch schon mal ein Bild von dir und sende es an die Schuladresse.

Bis ganz bald

Frau Creischer und Frau Schumacher

Zurück